Picok – Persönliches Informations Cockpit

Bild 1

Picok ist ein von der der  Firma Liip aus  Zürich entwickelter Multi-User Open Source Web-Desktop. Ähnlich wie bei iGoogle, Pageflakes und anderen Web-Desktops können in Picok  vordefinierte Portlets ausgewählt und strukturiert auf einem dreispaltigen Layout abgelegt werden. Zu diesen vordefinierten Portlets gehören  beispielsweise ein Kalender, Doodle, Google Suche, eine Wetterkarte und weitere. Diese Liste kann von den jeweiligen Administratoren erweitert werden. Da das Systeme in der Schweiz entwickelt wurde, sind die meisten Portlets vornehmlich auf den Schweizer Raum zugeschnitten. Recht interessant. Mal schauen, ob das System in Zukunft weiterentwickelt wird. Eine Open Source Alternative zu iGoogle und Pageflakes ist schon langer nötig!

2 thoughts on “Picok – Persönliches Informations Cockpit”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *